Hardware Tasten (Fn+F4) für externen Monitor

Andreas Breslau andibre at gmx.de
So Jan 17 16:12:32 CET 2010


Andreas Breslau wrote:

> Aber ich bin schon etwas weiter.
> acpi_listen zeigt mir beim drücken der Tasten eine Kombination an 
> (video C054 00000080 00000000).
> Zu dieser Kombination habe ich in /etc/acpi/events eine Regel 
> gefunden, die /etc/acpi/videobtn.sh aufruft.
> Jetzt muss ich nur noch finden, wo dieses video c054 herkommt, und 
> warum z.B. die Brightness Tasten nichts derartiges auslösen. 
> Vielleicht kann ich dann auch das Abfangen von video c054 verhindern.

Ich hatte gerade die glorreiche Idee, es mal so zu versuchen, wie es 
vorgesehen ist.... :-D
Wie schon geschrieben wird /etc/acpi/videobtn.sh ausgeführt. Da kann ich 
also reinschreiben oder aufrufen lassen, was ich will. Jetzt ist mir 
eingefallen, dass ich in sonem Zusammenhang mal von xrandr gelesen haben 
- gegoolet - xrandr --output VGA --auto --same-as LVDS aufgerufen und 
fertig! ... Auf die Idee hätte ich mal n paar Stunden früher kommen sollen.

Damit kann ich also schon mal arbeiten. Nach nem Script oder der 
sauberen Debian-Lösung suche ich später.
Aber ich habe viel dabei gelernt... ;-)

Manchmal hilft es auch enorm, wenn man Probleme einfach nur aufschreibt ;-)
Danke fürs Zuhören ;-)
(und für die Antwort Andreas)

Gruß Andreas




Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users