awk

Martin Schulte martin.schulte at guug.de
Sa Okt 20 17:14:29 CEST 2007


Hallo Michael!

> was mich etwas verbluefft, ist das hier:
>
> ...
>
> Das scheint doch ein methodisches Problem zu sein?

awk 'BEGIN{ x=2.99+4.02; y=0.53+6.48 ; printf ( "%0.20f %0.20f\n", x, y ) }'
7.00999999999999978684 7.01000000000000067502

All floating-point is evil!

Viele Grüße,

Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users