Brauch mal Hilfe beim Compilieren

Ziehm Juergen nc-ziehmju at netcologne.de
So Mär 4 22:12:05 CET 2007


Hall0 Zusammen,

ich habe immer noch das Problem, meine Hauppauge WinTV PVR USB2 vernünftig ans
laufen zu bekommen. Der Programmierer des Treibers gibt folgenden Tipp:

"V4L apps

This driver provides an implementation of the video4linux version 2 and version
1 driver APIs. Any v4l application which can handle an mpeg2 stream should in
theory be able to use this driver. (Unfortunately there seem to be very few v4l
apps which can...) If the v4l app you want to use does not support decoding of
an mpeg2 stream from the driver, then it will definitely not work.
xawtv

One application you can try is xawtv 4.x. Note that anything before version 4
will definitely not work with this since earlier versions did not support mpeg2
decoding."

Irgendwie finde ich vom xawtv 4.x nirgendwo ein Binary und so habe ich versucht,
dies selbst zu kompilieren. Ich habe die Datei xawtv-20061011-144447.tar.gz aus
dem Netz geladen (neuere sagen beim Entpacken, es würden Dateien fehlen).
Autoconf ausgeführt. Danach habe ich ./configure --enable-mpeg2 ausgeführt.
XAWTV bleibt hartnäckig und verweigert die Fähigkeit mit MPEG2-Streams
umzugehen. Kann mir jemand helfen?

Gruß
Jürgen



Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users