KNOPPIX - Zugriff auf /hdb1

gunnar wagner tongji at netcologne.de
So Feb 26 13:36:51 CET 2006


hallo jeremias,

funktioniert nicht richtig:

root at ttyp0[knoppix]# mount /mnt/hdb1 -o rw,uid=<userid1000
bash: userid1000: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

irgendeine Idee was falsch ist?

Gunnar

Zitat von Jeremias Wolff <jeremiaswolff at gmail.com>:

>> Hallo Gunnar,
>>
>> am einfachsten wird es wohl sein, wenn du die partition von hand
>> mountest mit dem zusatz "-o rw,uid=<userid>" als userid gibst du die id
>> des knoppixusers an... evtl. ist das die 1000 wie bei debian so ĂŒblich
>>
>> Am Sonntag, den 26.02.2006, 12:06 +0100 schrieb gunnar wagner:
>> > hi again,
>> >
>> > Knoppix (3.4) ist momentan das einzige System, dass bei mir lÀuft.
>> > Jetzt möchte ich gerne Dateien auf meiner Festplatte speichern, was aber
>> nicht
>> > so richtig funktioniert.
>> >
>> > Beim Speichern einer (z.B.)OpenOffice Datei kommt:
>> >
>> > '[Name].sxw Datei existiert nicht'
>> >
>> > Wenn ich per Mausclick (im Konqueror) einen neuen Ordner anlegen möchte
>> kommt:
>> >
>> > 'Zugriff verweigert'
>> >
>> > die Platte ist eingehÀngt und der Schreibmodus auf 'schreibbar' gestellt.
>> >
>> > Per Konsole kann ich nach 'su root' Problemlos Ordner erstellen oder
>> löschen.
>> > Ich schÀtze, ich muss irgendwie die Möglichkeit bekommen bei 'Datei
>> speichern '
>> > aus OpenOffice auch als 'su root' akzeptiert zu werden, aber wie geht das
>> wohl?
>> >
>> > Datein per Konsolenbefehl speichern kann ich nicht und wĂŒrde ich nur eher
>> > Notlösung machen wollen.
>> >
>> > Viele GrĂŒĂŸe und mal wieder besten Dank
>> >
>> > Gunnar
>> >
>> --
>> Mit freundlichen GrĂŒĂŸen / with kind regards,
>>
>> Jeremias Wolff
>>
>>






Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users