Linux Betriebssystem installieren - Hilfe benötigt

fonanm at jpberlin.de fonanm at jpberlin.de
Do Feb 9 13:10:36 CET 2006


> Fuer mich
> ist eine Netzwerkkarte die an das DSL-Modem
> angeschlossen ist noch kein lan.

Das ist falsch. Ob in einem Netzwerk zwei, drei, oder
vierhundertfünfundsiebzig Geräte miteinander verbunden sind ist egal.
Das Entscheidende ist, dass jeweils dieselben Techniken und Prinzipien
gelten.
z.B.
* IP basierte Kommunikation
* die Geräte im lokalen Netz haben private IP Adressen
* mindestens ein Gerät hat zwei Netzwerkinterfaces (lokal + welt)
* die von der Netzwerkkarte generierten IP-Pakete müssen vom DSL Modem
bearbeitet werden, damit sie im weltweiten Netzwerk weitergeleitet werden.

Und wenn ein Anfänger nach Lösungen für eventuelle Netzwerkprobleme sucht,
dann sind Bücher / Howtos zum Thema "LAN" definitiv relevant. Mit deiner
pauschalen Aussage kannst du zwar eine nette Diskussion starten, einen
Anfänger führst du damit aber ziemlich in die Irre.

Gruß
Florian






Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users