Trigger im LDAP-Server !?

Martin Spott mas at plesnik.de
Fr Jun 4 17:40:16 CEST 2004


On Fri, Jun 04, 2004 at 05:09:42PM +0200, Martin Spott wrote:

> Im Prinzip ist das ja gar nicht so weit von dem entfernt, was ich
> urspruenglich eigentlich gehabt haette. Mein Problem besteht allerdings
> darin, dass ich mit dem besagten, externen Prozess, permanent einen
> ganzen Haufen Accounts pollen muesste, oder kann der OpenLDAP-Server
> irgendeine Art "Event Notification" - oder wie auch immer man das
> nennen mag - ausgeben ?

Leute, Ihr habt mich auf die richtige Idee gebracht: Ich baue eine
lustige FIFO und deklariere diese fuer den 'slapd' als 'replogfile'.
Dann baue ich mir einen freundlichen 'daemon' und lausche auf der FIFO.

Tschuess,
	Martin.
-- 
 Unix _IS_ user friendly - it's just selective about who its friends are !
--------------------------------------------------------------------------



Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users