AW: pdf-Dateien (teilweise Antwort auf "PDF-Erstellung")

roland.schmitz at sqs.de roland.schmitz at sqs.de
Do Aug 8 11:34:24 CEST 2002


Hallo,


> Ich benutze StarOffice 6 unter Linux und habe eine große 
> Präsentation von ca. 
> 200 Folien.
> Diese würde ich gerne in pdf umwandeln und dafür die 
> Druckausgabe zu ps
> umleiten und das dann in pdf konvertieren.
> 
> Wie gehe ich da vor ?
> Kann ich unter Staroffice irgendwie einen "virtuellen 
> Drucker" einrichten, der 
> mir die Druckausgabe in eine ps-Datei umwandelt ?

Unter http://www.teamstaroffice.org/de/download/sopdf.tar.gz gibt es ein
kleines Tool, welches bei mir unter SO5.2
gut laeuft. Beschreibung:
"PDF-Write-Modul für die Linux-Version von StarOffice. Dieses Modul
ermöglicht es, jedes StarOffice-Dokument in eine PDF-Datei umzuwandeln.
Dokumentation und Quellcode sind enthalten."
Ich habe damit bereits PDF Dateien groesser 300MB erzeugt (ob's sinnvoll ist
oder nicht sei dahingestellt), ausser das es recht lange gedauert hat kann
ich nicht klagen. Es ist auf jedenfall "schoener" (passt sich besser ein)
als meine Loesung die bis dahin darin bestand einen eigenen Drucker in die
/etc/printcap mit entsprechendem Filter einzubauen.
Ob's auch unter SO6.0 funktioniert kann ich nicht sagen.


Roland Schmitz
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.uni-koeln.de/pipermail/linux-users/attachments/20020808/b83a726a/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users