guenstige SCSI-Karte fuer Linux/WinNT

Oliver Flimm flimm at ph-cip.uni-koeln.de
Fr Mär 17 08:16:24 CET 2000


Hallo,

f.zuendorff at ernie.mi.uni-koeln.de writes:
 > On 16-Mär-00 , ruehmkorf at informatik.uni-koeln.de wrote:
 > > ich bin auf der Suche nach einer guenstigen fast-SCSI PCI-Karte, die
 > > sowohl unter Linux als auch Windows NT ihre Dienste verrichtet.
 > 
 > Ich benutze Karten mit NCR/Symbios Logic Chipsätzen. Die sind sehr günstig
 > und laufen ausgezeichnet.

ja, das kann ich nur best"atigen. Ich habe mehrere Asus SC-200
(NCR810) unter Linux laufen -- sowohl mit Platten, Streamern, CDROM,
Scannern -- und hatte nie Probleme damit. Ich kann mich aber erinnern,
da"s es damals deutliche Qualit"atsunterschiede zwischen Controllern
auf der Basis des NCR810 gab -- insbesondere was No-Name Produkte
betraf. Das kann sich aber inzwischen ge"andert haben.

Insgesamt ist der NCR810 wirklich sehr zu empfehlen. Der lief unter
Linux schon bombensicher, als der deutlich teurere Adaptec 2940 immer
noch "Arger machte.

Gru"s

Oliver

--
Oliver Flimm                    Email: flimm at ph-cip.uni-koeln.de
CipLab, Institutes of Physics          flimm at ub.uni-koeln.de, flimm at guug.de
Cologne, Germany                WWW  : http://www.ph-cip.uni-koeln.de/~flimm



Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users