gründlicher rm

Rolf Kutz kutz at geo.Uni-Koeln.DE
So Feb 13 18:52:54 CET 2000


Aldo Valente (aldo at dagobar.rhein.de) wrote:

> $ rm -fr /  2>/dev/null # Normales löschen aller eigenen Dateien.
> [Alle Prozesse des Nutzers beenden ¹)]
> # cat /dev/random >bigfile

/dev/random ist zu langsam. Besser /dev/urandom. 

> [Disk full error]
> # [pgp -w | rm] bigfile

> Ach ja, und den Extrakick für Paranoiker:
 
> swapoff /dev/keineahnung¹)
> cat /dev/urandom >/dev/keineahnung
           ^
Da ist es ja.

> mkswap /dev/keineahnung
> swapon /dev/keineahnung

Ja. Oder mit badblocks drüber gehen.
 
Gruß,
	Rolf



Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Users